Produktionshalle unweit Berlin

Halle 1
Halle 1
Halle 2
Toreinfahrten
Freifläche
Alarmanlage
Außenansicht
Sanitärausstauttung
Bürofläche
Bürofläche Flur
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung i628552
Objektart Industriehalle mit Freifläche
Lage 14959 Trebbin OT Thyrow
Kaufpreis 2.800.000,00 €
Provision für Käufer 1) 7,14 % inkl. MwSt.
1) DIe Provision zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von 19 % ist innerhalb von 14 Tagen nach der Beurkundung des Kaufvertrages fällog und durch den Käufer zu zahlen.

Ansprechpartner

Holey-Immobilien
Lindenstr. 48-52
40233 Düsseldorf
Tel. +49 211 9948720

Weitere Angaben

Baujahr 1992
Grundstücksfläche ca. 17.225 m²
Produktionsfläche ca. 3.966 m²
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Grundstücksgröße: 17.225 qm
Bebauung:
3.966 qm Produktions-/Lagerfläche mit Halle I = Baujahr 12/1992 und Halle II = Baujahr 06/2001
sowie 513 qm Büro- und Sozialräume (2 Stockwerke)
Im obersten Stockwerk = Hausmeisterwohnung
Ca. 4.000 qm Asphaltflächen für Freilager, LKW + PKW-Flächen
Ca. 1.500 qm Schotterflächen für LKW-Parkfläche
Rest = Grünflächen
Die Baulichkeiten sind sehr solide aus Stahlbeton-Fertigteilen mit Innenkerndämmung hergestellt und für mindestens 80 Jahre Lebensdauer ausgelegt. Die Hallen haben ein rundherum verlaufendes 2 m hohes Industrieglaslichtband und damit viel Tageslicht in den Hallen.
Die Dächer haben ebenfalls Dachlichtbänder bzw. RWA´s zur Tagesbelüftung. Halle I hat eine zweifache Dachdämmung kürzlich erhalten.
Alle Baulichkeiten sind mit Gasheizungen und kompletter Besprinklerung ausgerüstet. Die Sprinkleranlage hat eine 100.000 ltr. Wasserreserve in einem unterirdischen Stahlbetonbecken. Die Gebäude haben 4 LKW-Rolltore und zwischen den Hallen Schnelllauftore.
Zur Beschickung der Maschinen mit Druckluft hat Halle I zwei Schraubkompressoren mit Energierückgewinnung.
Die Brutto-Höhe der Hallen beträgt 8,80 m außen. Die Bebauungskennzahl ermöglicht weitere Hallen auf dem Gelände.
Das Dachflächenwasser versickert in eigenem Sickerbecken.

Auf dem Gelände befindet sich ein Grundwasserbrunnen, der nicht im Betrieb ist.
Das gesamte Gelände ist alarmgesichert und mit einem Wachdienst verbunden. Umlaufend befindet sich hoher Drahtmattenzaun. Dahinter umlaufend eine Lage Natodraht. 10 Überwachungskameras und Bewegungsmelder mit Lichtaufschaltung. Fenster sind vergittert und alarmgesicherte Türen.
Feuermeldeanlage zur Feuerwehr. Die Hauptein-/Ausfahrt für LKW ist mit zwei Toren gesichert.

Produktion Thyrow I = 2.792,48 qm
Lager Thyrow II = 1.172,92 qm
Gesamtfläche = 3.965,40 qm

Büro-/Sozial-/Wohnraum Thyrow I = 255,00 qm
Thyrow II = 257,98 qm
Gesamtfläche = 512,98 qm

Lage

Stadtteil Thyrow liegt im südöstlichen Teil der Stadt Trebbin und im nordwestlichen Teil des Landkreises Teltow-Fläming. Das nächstgelegene Grundzentrum ist die Stadt Trebbin in 3,5 km Entfernung. Die Kreisstadt Luckenwalde liegt ca. 16 km entfernt. Bis zur Stadtmitte Berlin sind es ca. 40 km.

Bereits angesiedelte Unternehmen kommen aus dem Einzelhandel, bestehen aus Speditionen, Autowerkstätten, Herstellung von Türen, Toren und Fenstern und Montage sowie weiteren Dienstleistungen.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

Weitere Immobilien

+++ PROVISIONSFREI !! BÜRO IN VERKEHRSG…

  • Büroetage
  • ca. 127,38 m²
  • 40880 Ratingen
  • Miete 1.146,42 € + NK