Wohnen im ehemaligen Wohnhaus des Müllers, vier Wohneinheiten, viel Nebengelass in ruhiger Umgebung

Frontbild
Haustür
Vorgarten
Hofansicht
Scheune
Scheune
Erdgeschoss I
Erdgeschoss I
Eingangs Flur
Treppenflur
Bad OG I
Zimmer OG II
Küche OG I
Zimmer OG I
Grundriss Grundriss EG,jpg
Grundriss Grundriss OG
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Flur OG
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung i168228
Objektart Bauernhaus
Lage 19294 Gorlosen
Zimmer 12
Wohnfläche ca. 314 m²
Kaufpreis 80.000,00 €
Provision für Käufer 1) 7,08 % inkl. MwSt.
1) Die Provision in Höhe von 7,08 % vom Kaufpreis ist vom Käufer zu zahlen und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Holey-Immobilien
Lindenstr. 48-52
40233 Düsseldorf
Tel. +49 211 9948720

Weitere Angaben

Dachbodenfläche ca. 140 m²
Einbauküche ja
Als Ferienhaus geeignet ja
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Grundstücksfläche ca. 1.940 m²
Barrierefrei ja
Letzte Modernisierung 1997
Baujahr 1920
Kellerfläche ca. 60 m²
Balkon/Terrasse Fläche ca. 30 m²
Zustand renovierungsbedürftig
Anzahl Badezimmer 4
Anzahl Balkone/Terrassen 2
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger Öl

Energieausweis-Daten

E
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 133.4 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse E

Objektbeschreibung

°Wohnhaus zur ehemaligen Mühle
°vier ausgebaute Wohnungen
°alle auch als Ferienwohnungen nutzbar
°Nebengelass - Tierhaltung möglich
°gut dreihundert Quadratmeter Wohnfläche
°ab 1997 qualitativ hochwertig ausgebaut
°durchgehend Fliesenfußboden
°großzügige Gestaltung der Räume
°von den Erdgeschosswohnungen Ausgang auf den Hof
°Terrassen und Sitzplätze auf dem großzügigen Hof
°frei gezogen

Ausstattung

°Ölzentralheizung
°vier abgeschlossene Wohnungen
°funktionelle Bäder
°überdachte Terrassen
°zwei Teil-Keller
°viel Stauraum auf dem Dachboden

weitere Informationen: www.eckhardjung-immobilien.de

Lage

°Gorlosen
°zwischen Ludwigslust und der Elbe gelegen
°nah an der Landesgrenze zu Brandenburg
°unerschöpfliche Natur und die Ruhe dieser Landschaft, die nach EU °Richtlinien als "unbesiedelt" eingestuft werden müsste
°touristische Höhepunkte und kulturelle in leichter Erreichbarkeit
°durch die ab Herbst/Winter 2015 nutzbare Autobahn A 14 ist auch die °Ostseeküste in einer Stunde erreichbar
°nur ein wenig länger braucht es denn noch bis Hamburg oder Berlin
°dieses Wohnhaus befindet sich in der Nachbarschaft
°zu der unter Schutz stehenden Feldsteinkirche des Ortes und
°der ehemaligen, denkmalgeschützten Mühle

Erschließung

ortsüblich erschlossen
Die vorgeschriebene Kleinkläranlage ist in Betrieb.

Ein Bodenordnungsverfahren ist noch nicht abgeschlossen.
Die Grundstücksgröße beträgt lt. Kataster noch 1.603 m². Nach dem Vollzug des Bodenordnungsverfahren werden es ca. 1940 m² sein. Dem jeweiligen Eigentümer werden für die neuen Mehrflächen 3,00 €/m² berechnet werden.

Weitere Immobilien

+++ PROVISIONSFREI !! BÜRO IN VERKEHRSG…

  • Büroetage
  • ca. 127,38 m²
  • 40880 Ratingen
  • Miete 1.146,42 € + NK